Reiseinfos Österreich

Einen Moment bitte...

Finden Sie die besten Preise

Die meisten Besucher fanden den besten Preis für Österreich bei:

MERIAN Reiseführer Österreich

Österreich

Kein Land hat sich so gut vermarktet wie »Austria«. Die Klischees aus der Alpenrepublik sind Allgemeingut: der Urlaub »auf Brettln im g'führigen Schnee« oder »im Weißen Rössl am Wolfgangssee«, Ferien in Operettenkulissen, versüßt mit Sachertorte und Handkuss, verklärt beim Heurigen, beendet auf dem walzerseeligen Opernball. Doch die Klischees sind nicht mehr so zugkräftig wie früher, als die Alpenrepublik noch das liebste ausländische Ferienziel der Deutschen war. Inzwischen ist das Land hinter Spanien und Italien auf Rang drei zurückgefallen. Aber begehrt ist es noch immer. Im Winter verwandelt sich die Alpenrepublik in ein gigantisches Skigebiet mit zahlreichen Liften, Loipen und Pisten. In der übrigen Zeit suchen die Touristen zwischen Bodensee und Neusiedler See, zwischen Bergen und Seen vor allem Ruhe, Gemütlichkeit und Entspannung. Und sie finden auch zahlreiche Kulturschätze, prachtvolle Kirchen, Klöster und Schlösser, sowie Events, welche die europäischen Feuilletons beschäftigen: die Festspiele in Salzburg und Wien, der »Steierische Herbst« in Graz oder die »ars elektronica« in Linz. Dabei wird meist vergessen, dass die Alpenrepublik auch ein erfolgreiches Industrieland ist - so gut funktioniert die Werbung für das Reiseland Österreich.

Diese Informationen werden Ihnen präsentiert mit freundlicher Unterstützung von MERIAN Online by iPUBLISH GmbH

Zoover Reiseinfos Österreich

Anreise

Mit dem Flugzeug: Es gehen täglich von verschiedenen Flughäfen Flüge nach Wien, Salzburg oder Innsbruck. Von Frankfurt dauert der Flug nach Wien 1 Stunde und 35 Minuten.
Mit Bahn/Auto: In alle österreichischen Städte gibt es auch gute Bahnverbindungen Mit dem Auto fährt man über Süddeutschland.

Inlandsreisen

Neben Inlandsflugverbindungen und einem gut ausgebauten Bahnnetz gibt es ein qualitativ gutes, mautpflichtiges Straßennetz. Mietwagen gibt es in praktisch allen Städten. "Grüne Karte" wird empfohlen. Eine Warnweste ist im Auto mitzuführen. Es muss auch Tagsüber mit Abblendlich gefahren werden.

Reisedokumente

Für die Einreise genügt ein gültiger Personalausweis.

Währung & Zahlungsmittel

Währung ist der Euro. Kreditkarten werden fast überall akzeptiert. An Geldautomaten kann bequem mit der EC-Karte Geld abgehoben werden.

Impfungen, Gesundheit & Wasser

Es gibt keine besonderen Impfvorschriften für eine Reise nach Oesterreich. Tetanus, Polio, Diphterie und Hepatitis A Impfungen werden generell empfohlen. Im Sommer sollte man bei einem Aufenthalt in ländlichen Teilen vorher eine Zeckenschutzimpfung gemacht haben.

Elektrizität

Stromanschlüsse: 220 V, 50 Hz.

Klima

Es herrscht mitteleuropäisches Übergangsklima.

Sprache

Deutsch

Botschaften & Tourismusbüros

Deutsche Botschaft in Österreich:
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Postfach 160
1037 Wien
Österreich
Tel.: 00431 - 71 15 40

Nationale Feiertage

26.10. Nationalfeiertag

Telefon & Vorwahlen

Die Vorwahl für Oesterreich lautet: 00-43

Zeitverschiebung

Es gibt keine Zeitverschiebung.

Zoover Gütesiegel für Ihre Website

Mehr Gadgets >>