Reiseinfos Senegal

Einen Moment bitte...

Finden Sie die besten Preise

Die meisten Besucher fanden den besten Preis für Senegal bei:

MERIAN Reiseführer Senegal

Senegal und Gambia

Senegal und Gambia: Länder, die temperamentvolle westafrikanische Lebensart versprechen, und Menschen in Gewändern, deren intensive Farben faszinieren. Länder, die sich auszeichnen durch Landschaften, wie Bambus- und Galeriewälder entlang dem Gambia-Fluss, Trocken- und Feuchtsavannen in der Zentralregion, einen Teil des Sahel im Norden und lange, weiße Strände am Atlantik.

Senegal und Gambia sind aber auch ein künstlich getrenntes Land. Das winzige Gambia liegt eingeschlossen inmitten des fast 20-mal so großen Senegal. Wie so viele Grenzen Afrikas wurde auch diese willkürlich von den europäischen Kolonialmächten gezogen. Bei der Berliner Konferenz 1884 erhielten England und Deutschland große Teile von Ost- und Südafrika, Frankreich beanspruchte dafür den Westen mit Senegal. Aus unerklärlichen Gründen wollten die Briten ihr koloniales Relikt Gambia, einen maximal 45 Kilometer breiten und 480 Kilometer langen Landstreifen um den gleichnamigen Fluss mitten in Senegal, jedoch unbedingt behalten. Seitdem trennen Grenze und Sprache diesen schwarzafrikanischen Kulturraum. Noch in den achtziger Jahren scheiterten Versuche, die Staatengemeinschaft Senegambien zu etablieren. Der politische Handel schlug fehl, obwohl die Westafrikaner traditionell geübte Händler sind.

In der Geschichte haben stets Frauen die Geschäfte und den Handel übernommen. So sind die 'Signaras’ aus dem 18. Jahrhundert in ganz Afrika Legende, und schon im fünften Jahrhundert vor Christus beschrieb Herodot die 'schwarzhäutigen Frauen', die mit den Berbern Nordafrikas Handel trieben. Wer heute hierher reist, wird sich ein faszinierendes Stück Afrika erschließen können, den Duft von reifen Passionsfrüchten und exotischen Gemüsen einatmen. Und er wird von der Gastfreundschaft der Menschen und ihren mystischen Traditionen schwärmen, die er sowohl in Senegal wie Gambia finden wird.

Diese Informationen werden Ihnen präsentiert mit freundlicher Unterstützung von MERIAN Online by iPUBLISH GmbH

Zoover Reiseinfos Senegal

Anreise

Mit dem Flugzeug: Direktflüge gibt es ab Frankfurt. Alternativ kann man auch über Paris, Wien oder Zürich fliegen. Die Flugzeit beträgt ca. 5 Stunden.

Inlandsreisen

Größere Städte erreicht man am besten per Binnenflug. Das Straßennetz im Landesinneren ist nicht besonders gut und während der Regenzeit oft nicht befahrbar. In den meisten Städten gibt es ausreichend Taxis, die alle mit Taxameter ausgestattet sind. Für Fahrten ins Landesinnere gibt es sogenannte "Buschtaxis".

Reisedokumente

Für einen Aufenthalt von weniger als 3 Monaten benötigt man bei der Einreise nur einen mindestens 6 Monate lang gültigen Reisepass.

Währung & Zahlungsmittel

Währung ist der Communauté Financiaire Africaine Franc, kurz CFA-Franc. American Express und teilweise auch andere Kreditkarten werden akzeptiert. Reiseschecks sind gut einzulösen und sollten aufgrund der Euro-Bindung des CFA-Franc in Euro ausgestellt sein.

Impfungen, Gesundheit & Wasser

Impfungen gegen Tetanus, Polio, Diphterie und Hepatitis A, sowie eine Malaria Prophylaxe werden empfohlen. Vorsichtsmaßnahmen zur Vorbeugung von Cholera sind zu treffen. Konsultieren Sie rechtzeitig vor Reisebeginn einen Arzt oder ein Gesundheitsamt. Eine zuverlässige Reiserückholversicherung wird empfohlen. Wasser sollte vor jeglichem Gebrauch (z.B. Zähneputzen) abgekocht werden. Es besteht ein erhöhtes Infektionsrisiko durch verunreinigte Speisen und Getränke.
Es besteht ein erhöhtes AIDS Risiko.

Elektrizität

Stromanschlüsse: 220 V, 50 Hz.

Klima

Halbjährlicher Wechsel zwischen Trockenperiode (Dezember bis Mai) und feuchtwarmer Regenzeit.

Sprache

Amtssprache ist Französisch. Gesprochen werden Wolof, Senegalo-Guineanisch, Mandé, Ful, Peul und Malinké.

Botschaften & Tourismusbüros

Deutsche Botschaft in Senegal:
Ambassade de la République fédérale d'Allemagne
20, Avenue Pasteur
Dakar
Postanschrift:
PO Box 2100
Dakar
Senegal
Tel.: 00221 - 889 48 84

Nationale Feiertage

04.04. Unabhängigkeitstag

Telefon & Vorwahlen

Die Vorwahl für Senegal ist 00221.

Zeitverschiebung

Im Winter ist es in Senegal 1 Stunde, im Sommer 2 Stunden früher als in Deutschland.

Zoover Gütesiegel für Ihre Website

Mehr Gadgets >>